Kalender,  HSU1

Die Wochentage-Drehscheibe

„Die Wochentage“ sind ein klassisches Thema für die 1. Klasse. Die Wochentage in der richtigen Reihenfolge zu kennen, gehört zum Allgemeinwissen dazu.

Dabei spielen auch die Begriffe „heute“, „morgen“, „übermorgen“, „gestern“ und „vorgestern“ eine große Rolle. Da die Kinder hier zu Beginn häufig Schwierigkeiten aufzeigen und beispielsweise Begriffe miteinander vertauschen, habe ich eine Drehscheibe gestaltet, um die Fachbegriffe auf spielerische Weise einzuüben.

Die Drehscheibe kann dabei auf verschiedene Weise im Unterricht eingesetzt werden. Zum einen besteht die Möglichkeit, diese gemeinsam mit den Kindern zu basteln, sodass jedes Kind seine eigene Drehscheibe besitzt. Zum anderen ist es möglich, die Drehscheibe als Differenzierung für schwächere Kinder im Unterricht zu verwenden.

Ich selbst stelle den Kindern zu Beginn eines Schultags immer gerne die Frage, welchen Tag wir heute haben. Im Anschluss gehen wir die Begriffe „morgen“, „übermorgen“, etc. als Ritual durch. So werden die Begrifflichkeiten kontinuierlich wiederholt. Die Drehscheibe wird immer zur Kontrolle genutzt.

So bastelst du die Drehscheibe:

  • Drehscheibe zweimal auf dickerem Papier ausdrucken oder Drehscheibe zweimal ausdrucken und jeweils laminieren.
  • Drehscheiben ausschneiden. (1. Drehscheibe: mit grünem Rand; 2. Drehscheibe: nur blauer Kreis)
  • Beide Drehscheiben mit einer Musterbeutel-Klammer in der Mitte der beiden Kreise zusammenstecken.

Hier kannst du die Drehscheibe zu den Wochentagen kostenlos herunterladen:

MicrosoftTeams image 4
Die Wochentage – Drehscheibe
Insta
Download Pfeil
Logo Extraklasse Canva 5

Dir gefallen das Material und der Beitrag? Dann freuen wir uns immer über deine Rückmeldung hier in unserem Grundschulblog oder deine Verlinkung auf Instagram (_extraklasse).

Wir wünschen dir ganz viel Freude mit dem Material.🫶🏼

PNG Bild 85881D63C2B7 1

Liebe:r Kolleg:in,

trage dich hier mit deiner E-Mail-Adresse ein, um über unsere

neuesten Beiträge und Materialien informiert zu werden.

Außerdem erhältst du jeden Sonntag einen Newsletter mit einem Link zu unserem kostenlosen Beitrag für den #umsonnstag.

Schön, dass du ein Teil von uns bist! 🫶🏼

One Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert