Deutsch,  Vereinfachte Ausgangsschrift

Einführung: Die Vereinfachte Ausgangsschrift

Bildschirmfoto 2021 12 30 um 14.08.54

Die Einführung der Vereinfachten Ausgangsschrift stellt für die Schüler*innen einen sehr besonderen Schritt in der Schullaufbahn dar. Dieser kann zu Teilen bereits in der ersten Klasse vollzogen werden oder erst in der zweiten Jahrgangsstufe.

Stationen zur Einführung des Buchstaben

Es gibt ähnlich wie bei der Einführung der Druckbuchstaben eine Vielzahl an Möglichkeiten, wie den Schüler*innen die Buchstaben näher gebracht werden können. Nachfolgend stellen wir dir ein paar Möglichkeiten zur Buchstabeneinführung vor, die wir in unserem Unterricht nutzen:

In den Sand schreiben
Die Schüler*innen haben einen kleinen Sandkasten (Kopierpapierdeckel mit Sand befüllt), den wir zu verschiedenen Anlässen benötigen. Dort schreiben sie den neuen Buchstaben mehrmals in verschiedenen Größen in den Sand.

An der Tafel schreiben
Für die Arbeit an der Tafel (Smartboards) gibt es bei mir zwei Möglichkeiten. Entweder wird der Buchstabe als Plakat (siehe Material) an die Tafel gehängt und die Schüler*innen kommen nach vorne und spuren ihn mit bunten Farben nach oder der Buchstabe wird in schwarz an das Smartboard projiziert und dann von den Schülern in verschiedenen Farben nachgespurt.

Buchstaben auf Schleifpapier nachfahren
Jede/r Schüler*in erhält ein Schleifpapier, auf dem er/sie den Buchstaben mit dem Finger nachspurt. Durch die besondere Beschaffenheit des Schleifpapiers schreiben die Schüler*innen auf einer anderen Oberflächenstruktur.

Aus Legesteinen legen
Die Schüler*innen haben unter der Bank ein kleines Tütchen mit Legesteinen (z.B. Muggelsteine oder kleine Steinchen) mit denen sie den Buchstaben auf ihrem Platz legen.

Buchstaben auf dem Boden laufen
Im vorderen Teil des Klassenzimmers klebe ich mit Kreppband den Buchstaben ordentlich ab, so dass die Schüler*innen ihn dann mit verschiedenen Vorgaben (z.B. auf Zehenspitzen, möglichst kleine Schritte..) nachlaufen können.

Im Anschluss daran spuren die Schüler*innen den Buchstaben mehrmals mit Buntstiften auf dem Arbeitsblatt nach, bevor sie ihn auf der Rückseite erstmals selbst in eine Zeile schreiben. Die Zeilen sind dabei anfangs noch größer als gewöhnlich und werden stets kleiner, so dass die Schüler*innen am Ende den Buchstaben in die entsprechende Erst- oder Zweitklasszeile schreiben.

Wie gehst du bei der Einführung eines neuen Buchstaben vor? Nutzt du noch weitere Stationen?
Wir freuen uns über einen Kommentar von dir.

Hier kannst du zu jedem Buchstaben ein passendes Arbeitsblatt (Vorder- und Rückseite) sowie zwei zusätzliche Arbeitsblätter zum Nachspuren herunterladen:

Schreibschrift VA A/a: Herunterladen

Schreibschrift VA B/b: Herunterladen

Schreibschrift VA C/c: Herunterladen

Schreibschrift VA D/d: Herunterladen

Schreibschrift VA E/e: Herunterladen

Schreibschrift VA F/f: Herunterladen

Schreibschrift VA G/g: Herunterladen

Schreibschrift VA H/h: Herunterladen

Schreibschrift VA I/i: Herunterladen

Schreibschrift VA J/j: Herunterladen

Schreibschrift VA K/k: Herunterladen

Schreibschrift VA L/l: Herunterladen

Schreibschrift VA M/m: Herunterladen

Schreibschrift VA N/n: Herunterladen

Schreibschrift VA O/o: Herunterladen

Schreibschrift VA P/p: Herunterladen

Schreibschrift VA Qu/qu: Herunterladen

Schreibschrift VA R/r: Herunterladen

Schreibschrift VA S/s: Herunterladen

Schreibschrift VA T/t: Herunterladen

Schreibschrift VA U/u: Herunterladen

Schreibschrift VA V/v: Herunterladen

Schreibschrift VA W/w: Herunterladen

Schreibschrift VA X/x: Herunterladen

Schreibschrift VA Y/y: Herunterladen

Schreibschrift VA Z/z: Herunterladen

PNG Bild 85881D63C2B7 1

Liebe:r Kolleg:in,

trage dich hier mit deiner E-Mail-Adresse ein, um über unsere

neuesten Beiträge und Materialien informiert zu werden.

Außerdem erhältst du jeden Sonntag einen Newsletter mit einem Link zu unserem kostenlosen Beitrag für den #umsonnstag.

Schön, dass du ein Teil von uns bist! 🫶🏼

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert