Geburtstag,  Classroom-Management

Geburtstage in der Grundschule

Der Geburtstag ist mit das Größte, was ein Kind in seinen jungen Jahren erlebt. Die leuchtenden Augen beim Ausblasen der Kerzen auf dem Geburtstagskuchen oder auch die liebevoll aufbereiteten Geburtstagsfeiern mit seinen Freunden bleiben sowohl den Eltern als auch den Kindern ewig im Kopf.
Besonders spannend ist der Geburtstag zudem, wenn er an einem Schultag stattfindet, denn auch dort darf eine ordentliche Feier nicht zu kurz kommen.

Wir lieben es den Geburtstag eines Kindes in unserer Klasse zu feiern, allerdings ist es wichtig, das Geburtstagsritual stets gut einplanen.
Um allen Kindern gerecht zu werden und keinen Geburtstag im Lehreralltag zu vergessen, haben wir alle Geburtstage zu Schuljahresbeginn in unseren Lehrerplaner eingetragen. Ebenso sollte man nach den Sommerferien überprüfen, welche Kinder denn in den Ferien Geburtstag hatten, um auch diese nachzufeiern.
Wichtig ist auch, immer genügend Zeit (ca. 15 Minuten) für einen Geburtstag einzuplanen, um den Kindern auch die Wertschätzung gegenüberzubringen und Zeit für das Austeilen von Süßigkeiten/ Kuchen zu haben.

Um diese besonderen Tage adäquat zu feiern, haben wir hierfür ein Geburtstagsritual genutzt, dass bei jedem Kind gleich aussah:

🪑Besonderer Stuhl
Der:Die Schüler:in kommt nach vorne und setzt sich auf den besonderen Geburtstagthron vor der Klasse. Wir haben hierzu einen Kinderstuhl von IKEA (PÖANG) genutzt und diesen immer sehr festlich mit Luftschlangen und Luftballonen geschmückt.

🎶 Geburtstagslied
Danach haben wir immer unser GeburtstagsliedWas für ein Tag” (bis ca. 1:45 Min) abgespielt. Die Kinder haben lautstark mitgesungen und den Refrain mit passenden Gesten unterstützt.

🗯️ Erzählungen vom Geburtstag
Im Anschluss daran darf das Kind von seinem bisherigen Tag erzählen und was für den Tag noch so geplant ist. Kinder die am Wochenende Geburtstag hatten, erzählen natürlich gleich von beidem. Bereits am Schuljahresanfang haben wir mit den Kindern besprochen, dass bei den Erzählungen nicht (zu viel) von den Geschenken erzählt werden soll.

🪣 Wünscheeimer
Für die Wünsche der Klasse haben wir einen kleinen “magischen” Wünscheeimer im Klassenzimmer. Die Lehrkraft beginnt dabei, ihre Wünsche an das Kind in den Eimer zu sprechen und gibt diesen dann an drei weitere Schüler:innen weiter, die vom Geburtstagskind bestimmt werden. Das letzte Kind klopft den Eimer daraufhin über dem Geburtstagskind aus und schaut, dass wirklich alle Wünsche auf das Kind fallen.

🎲 Geburtstagswürfel
Eines der Highlights an jedem Geburtstag war der Wurf des Geburtstagswürfels. Hierzu haben die Kinder einen großen Schaumstoffwürfel bekommen und werfen dürfen. Am Ende zeigt der Würfel eine Augenzahl, woraufhin die Kinder einen Gutschein erhielten:
⚽️ Spiel in Sport aussuchen; 🔔 10 Minuten früher in die Pause;
📃 Hausaufgabengutschein; 👦🏻Banknachbar für einen Tag aussuchen;🪑10 Minuten am Lehrerpult; 🃏 Joker (freie Auswahl)

🎁 Griff in die Schatzkiste
Zum Abschluss des Geburtstags durften die Kinder noch in unsere Schatzkiste greifen und sich etwas daraus aussuchen. Die Schatzkiste ist immer mit verschiedenen Kleinigkeiten wie z.B. Radiergummis*, biegbaren Bleistiften* und kleinen Textmarkern* gefüllt.

Worauf achtest du beim Feiern eines Geburtstags in der Grundschule?
Wir freuen uns über einen Kommentar von dir!🫶🏼

*Werbung/Affiliate-Link

PNG Bild 85881D63C2B7 1

Liebe:r Kolleg:in,

trage dich hier mit deiner E-Mail-Adresse ein, um über unsere

neuesten Beiträge und Materialien informiert zu werden.

Außerdem erhältst du jeden Sonntag einen Newsletter mit einem Link zu unserem kostenlosen Beitrag für den #umsonnstag.

Schön, dass du ein Teil von uns bist! 🫶🏼

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert